Instructions for Winter

Survival

4min l FHD l 16:9

2017

Eine Video-Performance mit Atiya Noreen Lax

Eine Video-Performance in Braunschweig 2017 die unabhängig von einem Publikum stattfindet. Durch performative Elemente, Gesten und Rituale entwickeln zwei ProtagonistInnen Anweisungen und Choreographien in einer winterlichen Landschaft - Intructions for Winter Survival. Der Kreis fungiert als choreographische Anleitung, als Symbol und graphisches Mittel. Als überdimensionale Zeichnung in der Landschaft bieten die Zeichen aus Mehl Orientierung und Schutz. Die Handlungen die entlang der Markierungen werden bis zu Erschöpfung ausgeführt, bis die ProtagonistInnen in der kargen Landschaft in einen Schlaf fallen.

Performerinnen: Atiya Noreen Lax, Johanna Reichhart; Kamera: Frederic Klamt; P. Assistenz: Anna-Lena Voltz

J O H A N N N A  

R E I C H H A R T

copyright 2021